l o a d i n g
Loading
Fp_ani_1
     
 

Gegründet wurde das Unternehmen 1962 von Bill Bowerman und Phil Knight als Blue Ribbon Sports und hatte im ersten Jahr einen Umsatz von 8.000 US-Dollar.
Das Logo wurde von einer Kunststudentin für 20 US-Dollar entworfen.

1971 folgte die Umbenennung nach der griechischen Siegesgöttin Nike. 1978 begann Nike mit dem Verkauf von Schuhen in Europa.

Wichtige Modelle in der Geschichte von Nike sind z. B. der „Air Force One“ (Erscheinungsjahr 1982), der als erster Basketball-Schuh das patentierte Airpad in der Ferse trug, sowie die komplette AIR MAX Reihe (Laufschuhe, ab 1987). Der Air Force One erlebt seit seiner Einführung immer wieder Verkaufhochs, beeinflusst einerseits durch den Retro-Trend und auf der anderen Seite durch die Hip-Hop Kultur, welche den AF1 in den Olymp der Sneaker gehoben hat.

 
Warenkorb
Keine Artikel
     
Null Null Impressum · AGB · Kontakt · Hosted by FlexiGuided Null Null